Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das braucht man für das Spiel "Flaschendrehen":
 

  • eine leere Plastikflasche

Vorbereitung:

  • Die Kinder setzten sich in einen Kreis.
  • Die Flasche wird in die Mitte gelegt.

Und so funktioniert das Spiel:

  • Das Geburtstagskind fängt nun an: Es überlegt sich, was derjenige, auf den die Flasche zeigt, machen muss (z.B. wie ein Frosch springen, einen Witz erzählen, einen Schoko-Kuss essen, ohne die Hände zu benutzen, einen Streich beichten, etc.).
  • Dann wird die Flasche gedreht und die Aufgabe wird erledigt.
  • Anschließend darf sich das Kind, welches die Aufgabe erledigt hat eine neue Aufgabe ausdenken.

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren