Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 



 

Das braucht man für das Spiel "Dosenwerfen":

  • mind. 10 Dosen (leere Konservendosen oder hier bestellen)
    Konservendosen sehen besonders schön aus, wenn man sie mit einem 
    Papier umwickelt, auf das man z.B. Punktzahlen gedruckt hat.
  • 3 Tennisbälle oder Wurfsäckchen (notfalls kann man einfach mit einem paar Tennissocken improvisieren)

 

Vorbereitung:

  • Die Dosen werden am Rand einer ebenen Fläche (z.B. Tisch) gestapelt (so dass die 
    getroffenen Dosen hinten runter fallen können


Und so funktioniert das Spiel:

  • Die Kinder stellen sich ca. 2-3 (je nach Alter) Meter entfernt von den Dosen auf
  • Das Geburtstagskind darf anfangen: es bekommt 3 Bälle und muss nun versuchen, möglichst alle Dosen abzuräumen.
  • Nach jedem Treffer werden die übrigen Dosen neu gestapelt
  • Schafft es ein Kind, alle Dosen abzuräumen, darf es sich einen Preis aussuchen!

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren